Salon Bohéme

Sofitel Bayerpost München

Das Sofitel München Bayerpost ist ein Designhotel im ehemaligem Königlich Bayerischen Postamt und hat den Anspruch, neoklassistische Historie mit modernem Luxus zu verbinden.
Beim storytelling im interior design des designbüros Klein Associates fallen deshalb Begriffe wie „salon bohéme“ und „salon literature“. Lampen, Sitzmöbel, Oberflächen wenden sich diesen Themen der französischen Klassik zu und waren für uns Inspiration für die speziell für dieses Projekt hergestellten Produkte.
Im Lobby- und Rezeptionsbereich haben wir aufwendige und maßgeschneiderte Tischlerarbeiten realisiert, die den Hotel-Gast königlich empfangen.